auftrag medien. alles inklusive.

von Till Frommann







Fernsehfilmkritik: „Tatort: Bienzle und die große Liebe“

Liebe, Freundschaft und Verbrechen – das sind Zutaten, die zu einem guten „Tatort“ gehören. Auch der gestrige Fall gehörte in diese Kategorie, gerade deshalb, weil das Privatleben von Hauptkommissar Bienzle unterhaltsam und glaubwürdig weiter ausgeleuchtet wurde. weiter