auftrag medien. alles inklusive.

von Till Frommann







Interview: Obamas Mundfunk: Bitte einschalten!

Barack Obama, das ist doch dieser US-amerikanische Präsident, der sich mit diesem Internetzeug auskennt. Der überall seine Botschaft in dieses World Wide Web hinausposaunt. Auf diesem Twitter. Und auf Facebook. Aber bringt das überhaupt etwas? Darüber haben wir uns mit Nico Lumma unterhalten. Er war jahrelang für die Werbeagentur „Scholz & Friends“ als Director Social Media dafür zuständig, Social-Media-Strategien zu entwickeln. Jetzt arbeitet er für die Beteiligungsgesellschaft „Digital Pioneers“, die neue Internetprojekte unterstützt. Außerdem ist er unter anderem Mitglied des Gesprächskreises Netzpolitik des Parteivorstandes der SPD. weiter