auftrag medien. alles inklusive.

von Till Frommann







Hintergrundberichte: Kein Buch wie jedes andere

Geben wir es zu: Bcher sind doch fast schon langweilig normal. Man klappt sie auf und liest die erste Seite, dann blttert man zur zweiten Seite, dann zur nchsten und blttert, sagen wir, vierhundert Seiten lang um, liest und liest und liest und klappt das Buch wieder zu. Schwarze Schrift auf weiem Grund – und meistens nicht einmal Bilder, wie enttuschend. Es sei denn, man hat eines dieser Coffee Table Books zum Durchblttern und Anglotzen auf den Scho gelegt. Aber sind das ernstzunehmende Bcher? weiter