auftrag medien. alles inklusive.

von Till Frommann







Hintergrund: Großangriff auf die Sprachlosigkeit

Es ist ein ganz normaler Morgen in der Kindertagesstätte „Ilse-Staab“. Ganz ungewöhnlich ist jedoch das Sprachförderprogramm, das die Erzieherinnen den Kindern anbieten, die nächstes Jahr eingeschult werden. Es ist ein Programm, das bundesweit viel und positiv beachtet wird. weiter

Ein Gespräch über nachhaltige Sprachförderung: Seit September 2005 gibt es in Bad Kreuznach das Modellprojekt „Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund“ („FörMig“) . Wir sprachen darüber mit Ina Ries, der Leiterin der Kindertagesstätte „Ilse-Staab“. weiter