auftrag medien. alles inklusive.

von Till Frommann







Dienstag, 26. Juni 2007

Heute läuft ein richtig guter Film, obwohl ich mich eigentlich nicht traue, ihn als richtig guten Film anzupreisen. Vielleicht sollte ich etwas weiter ausholen, um mich zu rechtfertigen.

In meiner Kindheit mochte ich Filme über Außerirdische. In meiner Jugend auch. Und jetzt? Nun gut. Ich mag immer noch Science-Fiction-Filme. Was bitte ist so schlimm daran? Na?

Na also.

In meiner Kindheit mochte ich jedoch auch Bud Spencer. Super Sprüche, die er losgelassen hat. Super Filme, in denen er mitgespielt hat. Und, okay, eine super Handlung hatten die Haudrauffilme natürlich nicht.

Eine gute Kombination zwischen Außerirdischen und Bud Spencer ist der Film „Buddy haut den Lukas“ (Kabel 1, 20 Uhr 15). Und ja, ich bin nostalgisch: Wahrscheinlich ist der Film total bescheuert, und ich mag ihn nur, weil er mich an meine Kindheit erinnert.

Ein weiterer Lieblingsfilm von mir ist „Zurück in die Zukunft 2“, obwohl darin weder Außerirdische noch Bud Spencer vorkommen.