auftrag medien. alles inklusive.

von Till Frommann







Hintergrund: Hilfe, ich bin nicht frisch! – Eine Ermahnung an die ideenwiederkäuende Filmindustrie in fünf Akten

Prolog und Erklärung: Diesen Text habe ich geklaut – zum Glück nur von mir selbst. Ich habe ihn vor acht Jahren geschrieben, das einzige, was ich jetzt getan habe war, ihn an die aktuellen Umstände anzupassen. Das ist keine Faulheit, das ist kreative und intelligente Leistungsökonomie. weiter





Hintergrund: Doofe Tage in Misslingen

Und raus sind wir. Da hatten wir uns alle erträumt, dass wir weiterkommen, dass wir nicht nur Weltmeister der Herzen, sondern so richtig, wirklich Weltmeister im eigenen Land werden. Womit niemand gerechnet hatte, ist doch eigentlich das Normalste der Welt – denn jeder scheitert. Immer wieder. Man fliegt auf die Fresse, steht wieder auf, gewinnt vielleicht hier und da, um dann wieder auf die Fresse zu fliegen. So ist das Leben. Immer wieder. Jeden Tag. Und wo man nicht alles scheitern kann! Zum Beispiel im Sport und im Job. weiter





Wochenvorschau: Fische mit vierzehn Augen und der Sinn von Versicherungsbetrug

Was passiert nächste Woche? Wir haben unsere MARKER-eigene Wahrsagerin gefragt – eine an und für sich sehr sympathische Frau, nur ihre Warze lenkt manchmal von dem ab, was sie uns erzählen möchte. Hier ist ihr Bericht. weiter





“Routiniert freundlich”: Harald Martenstein über München

Harald Martenstein ist Kolumnist der Zeit und Autor des Tagesspiegels. Wir haben mit ihm über München geredet – eine Stadt, zu der er ein überaus zwiegespaltenes Verhältnis hat. weiter





“Eine Stadt, die einen in Ruhe lässt”: Axel Hacke über München

Axel Hacke ist Kolumnist vom “SZ Magazin” und Autor. Er wohnt in München und weiß die Qualitäten dieser Metropole durchaus zu schätzen, das konnten wir im Gespräch mit ihm überdeutlich heraushören. weiter





Interview: Zeitreisen in fünfzig Jahren möglich?

Professor Heinrich Päs ist leidenschaftlicher Surfer und Professor für theoretische Hochenergie- und Astroteilchenphysik an der TU Dortmund. Im August erscheint sein Buch “Die perfekte Welle” im Piper Verlag, welches die Entdeckungsgeschichte der Neutrinos und Extradimensionen außerhalb von Raum und Zeit behandelt. DER MARKER hat sich mit ihm darüber unterhalten, ob Zeitreisen möglich sind und wir nicht längst von Zeitreisetouristen heimgesucht werden müssten. weiter





Wochenvorschau: Eine Woche voller Schweinshaxen

Nichts bleibt, wie es ist. Alles ändert sich, nur die Wochentage bleiben gleich – was doch beruhigend ist. Auch diesmal putzt, bohnert und wachst DER MARKER wieder seine Kristallkugel und schaut in die nahe Zukunft. Was wird in den kommenden Tagen Überraschendes passieren? weiter